Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Willkommen beim Gymnasium St. Paulusheim

Coronainfos
Aktuelle Informationen und Maßnahmen rund um Corona finden Sie ab sofort unter dem Menüpunkt
Service -> Aktuelles zu Corona
 

Wichtige Elterninfos zum Beginn Schuljahres 2020-21

Liebe Eltern,

in der momentanen Situation ist es äußerst wichtig, dass sich die Schülerinnen und Schüler bei entsprechend gegebener Bus- oder Bahnverbindung erst möglichst kurz vor Unterrichtsbeginn im Schulgebäude einfinden. Ansonsten wird der (vom Kultusministerium empfohlen) versetzte Unterrichtsbeginn ad absurdum geführt.

Vielen Dank
 

Start des Pausenverkaufs und des Mensabetriebes

Der Pausenverkauf findet statt zwischen 9.50 und 11 Uhr, also in den drei versetzten Schichten der großen Pause. Der Eingang zum Pausenverkauf erfolgt von außen durch die Außen-Tür zum Küchenvorraum beim Pater-Franz-Reinisch-Weg (neben Zaun am Hartplatz). Die Mensa in der 7. Stunde nimmt ebenfalls wieder ihren Betrieb auf. Vorbestellungen sind bis spätestens Freitag für die Folgewoche anzumelden. Für Pausenverkauf und Mensa gelten die entsprechenden Absätze der Hygiene-Ordnung (die aktualisierte Version ist hier zu zu finden).
 
 
Magische Abiturfeier in der Coronazeit
In Zeiten von Corona ist an eine gewöhnliche Abifeier natürlich nicht zu denken. Der Abiturientenjahrgang aus Bruchsal hat etwas Besonderes auf die Beine gestellt: eine Feier im Autokino Waghäusel.
2. Platz bei "Mathe ohne Grenzen" für 9c
Am 06.02.2020 fand der diesjährige Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen -
Mathématiques sans Frontières“ statt. Dies ist ein Klassenwettbewerb, der von der Académie de Strasbourg initiiert wurde und an dem inzwischen zahlreiche Länder teilnehmen. Das Besondere an diesem Wettbewerb ist dabei, dass nicht die Leistungen einzelner Schülerinnen und Schüler gemessen und bewertet werden, sondern die Mitarbeit der ganzen Klasse gefragt ist. Anders wären die dreizehn Aufgaben auch nicht zu bewältigen, denn Teamarbeit und Selbstorganisation der Schülerinnen und Schüler stehen im Vordergrund. Verschiedene Lösungsstrategien werden diskutiert und nur eine gemeinsame Lösung darf abgegeben werden.
China ante portas
Unter der Fragestellung „Rückkehr zum angestammten Platz in der Welt?“ beleuchtete Julian Weber (Abitur 2012) im Rahmen einer Vortragsreihe des Alumni Netzwerkes des St. Paulusheims in einem höchst informativen und interessanten Vortrag Chinas Aufstieg und Außenpolitik im 21. Jahrhundert. Als eine der größten Handelsmächte der Welt strebt China heute auch nach einer angemessenen Rolle im Konzert der Weltmächte. Wirtschaftliche Initiativen wie der Ausbau einer neuen Seidenstraße nach Europa und auch die rasante militärische Aufrüstung und Modernisierung werden in Europa, und nicht nur dort, zunehmend kritisch gesehen.
Paulusheim in Bewegung
Die Sportvereine geschlossen, Lernen künftig von zu Hause aus, Unterwegssein möglichst nur mit Maske.Die Beschränkungen im Rahmen der Corona-Krise haben unser Leben recht schlagartig auf den Kopf gestellt. Es war lange nicht möglich, im Verein, mit Freunden oder gar in der Schule Sport zu treiben. Aber gerade Bewegung ist in Zeiten von Home-Schooling und Kontaktverboten wichtiger denn je. Aus dieser Problematik heraus hat das Land Baden-Württemberg die Aktion "Baden-Württembergs aktivste Klasse" ins Leben gerufen.
Schule trotzt Corona
Wer derzeit das St. Paulusheim besucht, gewinnt den Eindruck, in eine Baustelle geraten zu sein. Absperrungen, Durchgangsverbote, Hinweisschilder. Kann so Unterricht funktionieren? Ja, er funktioniert, weil die Beschränkungen Voraussetzung dafür sind, dass nötige Abstände eingehalten werden. Dazu gehören die Maskenpflicht auf den Fluren und eine zweiphasige Läuteordnung, die dafür sorgt, dass immer nur ein Teil der Schüler auf den Gängen unterwegs sein muss.
Parallel zum Unterricht finden aktuell zwei große Baumaßnahmen statt: Der Chemiesaal und die Ostfassade werden komplett saniert.
Musik von Ennio Morricone
Am 10. Juli wäre das Schulkonzert unserer Schule gewesen. Das Corona-Virus legt fast alle musikalischen Aktivitäten an den Schulen lahm. In Erinnerung an bessere Zeiten und anlässlich des Todes des großen Filmkomponisten Ennio Morricone veröffentlichen wir einen Konzertmitschnitt eines Medleys der Filmmusik zu „The Mission“. Die Aufnahme entstand am 28. September 2017, als der Chor unserer polnischen Partnerschule aus Ozarow Mazowiecki in Bruchsal zu Gast war.
"Großes Kino" am St. Paulusheim
Not macht bekanntermaßen erfinderisch. Am Bruchsaler Gymnasium St. Paulusheim können sich die Schülerinnen und Schüler ab dem Wiederbeginn des Unterrichts trotz eines weitgehend umgestalteten und auf die Hygiene-Vorschriften angepassten Schulhauses auf ein Bonbon freuen. Da der praktische Sportunterricht während der Corona-Zeit ausgesetzt ist, wurden die beiden Sporthallen der Schule kurzerhand zu multimedialen Unterrichtsräumen umgebaut.
St. Paulusheim spendet Schulmöbel
Am Donnerstag letzter Woche wurde von den Mitarbeitern des Konvois der Hoffnung e.V. ein Container für Afrika mit gut erhaltenen Schulmöbeln aus unseren drei Chemie-Klassenzimmern beladen, welche vor nötigen Umbaumaßnahmen vor der Verschrottung bewahrt wurden. Die Schulmöbel dienen der Ausstattung einer neuen Berufsschule in Bantougdo / Furkina Faso, die vom "Konvoi der Hoffnung" projektiert wird. Weitere Informationen unter https://www.konvoi-der-hoffnung.de/
Schulgarten aus dem Winterschlaf erwacht
In einer Großaktion wurde der Schulgarten für die nächste Gartensaison vorbereitet. Neben diversen Kräutern (Schnittlauch, Pfefferminze, Waldmeister, Salbei, Rosmarin…) strecken die ersten Kartoffelpflänzchen ihre Blätter gen Sonne. Weitere Gartenpflanzen (Tomaten, Physalis, Gurken, Kürbis, echte Kamille, Sonnenblumen, Zinnien …) wurden bereits in Töpfen vorgezogen und warten auf ihren Einsatz im schönen Schulgarten des St. Paulusheim. Einem ertragreichen Gartenjahr steht also nichts mehr im Wege.
J. Bühnen
Einblick in die Bruchsaler Feuerwehr
Am 22.01.2020 durfte die Klasse 5a als Ergänzung zum BNT-Unterricht einen Blick hinter die Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Bruchsal werfen.
Französische Woche am St. Paulusheim
- Bleu, blanc, rouge – hieß es eine Woche lang am St. Paulusheim. Kleine Fähnchen, selbst gebastelte Girlanden, Plakate und Bilder des Malwettbewerbes schmückten das Schulhaus. Der Duft frischer Crêpes zog durch die Flure und ließ Schüler wie Lehrer Schlange stehen. Zum Nachdenken stießen Quiz rund zum Thema Frankreich an und für die Lachmuskeln legten sich „Monsieur Claude und seine Töchter“ beim Kinoabend mächtig ins Zeug.
Schulsanitäter
Interessante Berichte zur Arbeitsgemeinschaft Schulsanitäter an unserer Schule.
Humanes Wirtschaften - Pallottitag 2020
Unser jetziges Wirtschaftssystem steht auf dem Kopf. Das Geld ist zum Selbst-Zweck geworden, statt ein Mittel zu sein für das, was wirklich zählt: ein gutes Leben für alle.“
Christian Felber, Autor des Buches „Gemeinwohl-Ökonomie“
Landesfinale
Die letzte, außerunterrichtliche Veranstaltung vor der Corona-Krise fand am 12.03.2020 in Heidelberg für unsere Basketballmädchen statt.
besondere Musikdarbietung für Senioren
04.05.2020 - Julius Schade, Schüler am St. Paulusheim, bot den Senioren im Seniorenheim Bundschuh / Untergrombach an der Drehorgel eine ganz besondere Musikdarbietung.
Ein toller Einsatz und eine sehr schöne Idee, die punktgenau den Mottospruch eines Wandbildes im Treppenhaus /Musiksaal aufgreift und mit seiner Aktion zum Leben erweckt. Don‘t stop music! ——- Bericht und Fotos auf Landfunker.de